11. Juni 2021 I die BLAUE WAND - Digital I Teil XXV I „DAS IST UNSER HAUS"

DAS IST UNSER HAUS Ankündigung
Die 25. BLAUE WAND wird von Lisa Peil gestaltet.

Es ist der zweite Solo-Beitrag von Lisa Peil und wir freuen uns sehr, dass Peil zum aktuellen Leitthema „Utopia - JETZT!" einen sehr persönlichen und gesellschaftskritisch-motivierenden Gestaltungsbeitrag entworfen hat.
Peil lädt ALLE auf einen Gedankenspaziergang ein, auf welchem sich jede*r zu sechs Positionen aus unterschiedlichsten Perspektiven über „Raum" positionieren darf.

1. mehr platz für kunst im öffentlichen raum abseits des stadtzentrums.

2. stadt für alle!

3. du kannst nicht daheim bleiben, wenn du kein zuhause (mehr) hast/
you can't stay home if you don't have a home

4. mehr sichere orte für frauen* - drinnen wie draußen; zu jeder tageszeit, an jedem ort!

5. leerstände vermeiden

6. schneller wiederaufbau für das blaue haus!

Materialien - 2021, gouache, klebeband und Papier

„DAS IST UNSER HAUS" wird vom 11.Juni bis 11.Juli 2021 digital auf -

blaueshaus-frankfurt.de II Projekt „die Blaue Wand“


und analog am Niederräder Ufer 2 präsentiert.

Schaut mit euren Lieben in dieser Sommerzeit mal vorbei -
die BLAUE WAND „DAS IST UNSER HAUS" läßt das Blaue Haus wieder aufleben, ruft Erinnerungen wach und ermutigt und fordert einen zeitnahen Wiederaufbau von diesem ein.
Kommt vorbei, verweilt an diesem Ort und füllt diesen wieder mit Leben.

die BLAUE WAND - Neu ist ein Kooperationsprojekt mit dem Blauen Haus e.V. www.blaueshaus-frankfurt.de.
Die Blaue Wand - Neu wird 2018 gefördert durch das Programm  image003 der Caritas Frankfurt am Main image001,
durch das Kulturamt Frankfurt    Logo Stadt Frankfurt und durch Copy Gigant Copy Gigant.