08.06.18 | die BLAUE WAND - Neu | TEIL II

break 14 bildDas Blaue Haus hat nach dem Brand mehrere Phasen durchlebt -
ausgebrannt, ausgeräumt, abgetragen und nun „zusammengeklappt“.
Die BLAUE WAND - Neu ist zeitgleich mit diesen Veränderungen am Blauen Haus
mit - metamorphosiert und zeigte sich dadurch immer wieder in einem Neuen Kleid.
Nun bespielt sie eine Wand eines offenen Holzlatten-Kubus, welcher auf dem „Dach“ der Ruine des Blauen Hauses steht, und als Skizze für ein Neues Blaues Haus steht.

Im zweiten Teil der BLAUEN WAND - Neu haben sich 8 Jugendliche aus dem Break 14 (Kinder- und Jugendkulturwerkstatt in Niederrad) ganz eigenwillige und sehr persönliche Gedanken zu dem Thema ALLE gemacht.
Das Ergebnis ist eine sehr humorvolle, berührende und vollkommene von Freigeist durchdrungene kreative Arbeit.

Am Donnerstag, den 21.Juni 2018 wird es mit den Jugendlichen vom Break 14 ein kleines Vernissage-Zusammenkommen geben.

Beginn dieses Vernissage-Zusammenkommens ist ab 14:30Uhr.





ALLE sind hierzu recht herzlich eingeladen diesen besonderen Moment mit den Jugendlichen aus dem Break 14 und dem Team der BLAUEN WAND - Neu gemeinsam zu feiern und zu genießen.
Wir sind alle sehr stolz auf diese tolle, neu gestaltete BLAUE WAND.

Diese zweite BLAUE WAND - Neu kann vom 8.Juni 2018 bis zum 31.Juli 2018 bestaunt und bewundert werden.
Schaut also öfters mal vorbei. Wir freuen uns.

Break 14 Kinder- und Jugendkulturwerkstatt   www.break14-frankfurt.de
die BLAUE WAND - Neu ist ein Kooperationsprojekt mit dem Blauen Haus e.V. www.blaueshaus-frankfurt.de
die Blaue Wand - Neu wird gefördert durch das Kulturamt Frankfurt
Logo Stadt Frankfurt